Anmeldung  



Wetter  

Shoutbox  

Only registered users are allowed to post

in Pr. Gladbeck 21.04.2012

in Pr. Gladbeck 21.04.2012

Die 1. Niederlage dieser Saison. Man sieht, dass der Coach Reiner fehlte. Doch diese Niederlage war so unnötig wie ein Kropf. Von der 1. Minute an waren die Scholvener spielbestimmend und man erspielte sich  hochkarätige Chancen. In der 5. Minute scheiterte Christoph, nach schöner Flanke vom Dieter, freistehend per Kopf, am gegnerischen Torwart. 12. Minute diesmal bediente Dieter mustergültig unseren Arek 2. Dieser kam aus ca. 10 m freistehend zum Abschluß , doch auch diesmal hielt der Torwart erstklassig. Als in der 17. Minute Christoph (nicht sein Tag) alleine auf das gegnerische Tor zulief und auch hier nicht die Führung erzeilen konnte, kam es wie es kommen musste. Im direkten Gegenzug erzielten die Preußen mit ihrem 1. Angriff die Führung. Es dauerte längere Zeit bis sich die Scholvener davon erholten. Erst in der 35.Minute konnte Dieter den verdienten Ausgleich erzielen. Mit einem schönen Pass, aus dem Mittelfeld, schickte Dirk Eucken, Dieter steil. Und im Stile eines Torjägers schob Dieter den Ball zum 1:1 ein. Na geht doch. Damit wurden die Seiten gewechselt. Und wer jetzt dachte, dass die Hanseaten an die Leistung aus der Anfangsviertelstunde anknüpfen können, wurde bitterlich enttäuscht. Selbst nach der Führung von Preußen in der 45. Minute kam nicht mehr viel. Optisch war man zwar  überlegen, aber Torchancen erspielte man sich kaum noch. Beste Gelegenheit war noch ein abgefälschter Schuß vom Dieter, der knapp das Ziel verfehlte. Somit war die 1. Saisonniederlage besiegelt.

Aufstellung: F.Eisenreich, G.Reichert, Addi, S.Rosse, H.Itczek, A.Putzki, D.Eucken,Arek 2, C.Tragno ,Ch.Selm, D. Schulz, E.Schütte

<
   
| Montag, 10. Dezember 2018